TSV 1892 Heiligenrode e.V. - Skiabteilung

Veranstaltungen

 
Hier findet man
die Ergebnisse
des Abendlaufes 2022:

Heiligenröder
Abendlauf 2022
als PDF

Der Abendlauf 2020 und 2021 fällt aus.

Hier findet man
die Ergebnisse
des Bahnlauftag 2019:
 
Hier findet man
die Ergebnisse
des Abendlaufes 2019:
 

 

JEvents - Calendar Module

December 2022
M T W T F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Kassel Marathon 2022

Link zur Jahreshauptversammlung 2022 der Skiabteilung

Am Wochenende vom 30.09. bis 02.10.2022 fand der Kasseler Marathons statt. Im Jahr Eins nach dem Tod von Winfried Aufenanger, dem langjährigen Organisator des Laufes wagten die neuen Organisatoren einen Neuanfang. Vieles ist geblieben, aber einiges Neues gab es doch. Bei durchwachsenem Wetter nahmen ca. 6.500 Läuferinnen und Läufer an dem größten Lauf in der Region teil. Angeboten wurde ein Bambini – Lauf, ein Mini - Marathon, eine Nordic Walking Strecke und den Halbmarathon - und Marathon – Lauf und Marathon - Staffel.

Neu war, dass der Marathon – Lauf nicht mehr in einer großen Schleife gelaufen werden musste, sondern das hier jetzt zwei Runden auf der Halbmarathon – Strecke absolviert werden musste. Auch die Streckenführung wurde geändert, es ging wieder durch die Innenstadt und ein Teil durch die Karlsaue.
Bereits am Samstag wurde der Mini-Marathon gestartet. 3.600 Schülerinnen und Schüler rannten die 4,2 km durch die Aue bis zum Ziel ins Auestadion. Schon hier waren einige Heiligenröder mit dabei. Neben Nina, Jan und Paul Dedecke nahm Mailin Fehr an diesem Zehntelmarathon teil. Zu einer großartigen Leistung können wir Paul gratulieren, er wurde Zweiter der M11 in 19:00 Minuten, insgesamt 219 Schüler starteten in der Klasse M11. Schwester Nina kam im Stadion nach 25:58 Minuten an und belegte den 52. Platz in der W10 von 191 Schülerinnen. Jan erreichte das Ziel nach 25:08 Minuten und eroberte Platz 73 in der M9 von 256 Schülern. Und Mailin Fehr rannte nach 23:11 Minuten über die Ziellinie und erkämpfte sich Platz 9 in der W15 bei 44 Konkurrentinnen.
Am Sonntagmorgen um 9.30 Uhr wurden alle weiteren Läufe gestartet. Die Halbmarathonläuferinnen und Läufer waren erwartungsgemäß als erste im Ziel. Auch vom TSV Heiligenrode gingen dabei einige Läufer an den Start. Mit 1120 anderen Mitstreitern erreichten Alexander Schmitt mit einer Zeit von 2:06:21 Stunden und Katja Groh mit 2:15:28 Stunden aus der Turn und Leichtathletikabteilung das Ziel. Eine gute Zeit über diese Strecke erreichte Isabell Eger, die für ihren Arbeitgeber startete, bei ihrem Debüt. Glatt unterbot sie die 2 Stunden Marke. Nach 1:54:31 Stunden feierte sie ihren Zieldurchlauf. Vater Wolfgang ließ sich etwas mehr Zeit und nach 2:08:28 Stunden konnte er in die Arme ihrer Tochter sinken. Katja Holzapfel schaffte die Runde durch die Stadt in 2:20:03 Stunden. Susi Bettenhausen und ihr Mann Jörg motivierten sich gegenseitig auf der ganzen Strecke, sodass beide am Ende die Halbmarathondistanz nach 2:32:18 absolvierten.
Auf der kompletten Marathonstrecke über 42,195 km waren weder bei dem Lauf noch bei der Staffel Teilnehmer TSV dabei. Ca. 200 Staffeln waren unterwegs und ca. 200 Marathonis kamen ins Ziel.

2022 Kassel Marathon Bild 1

Bild 1: Im Ziel

 

Abschluss der Nordhessencuplauf Serie in Warburg 2022

Das letzte Nordhessen Cup Rennen des Jahres fand am Samstag, den 01.10.2022 im ostwestfälischen Warburg statt.
Beim 44. Warburger Oktoberwochen Volkslauf waren keine Läufer der Skiabteilung am Start.
Im Jahr 2019 waren rekordverdächtige 812 Läuferinnen und Läufer unterwegs, in diesem Jahr nur 398.

Nordhessencup

 

 

Gemeinde Niestetal

TSV 1892 Heiligenrode