TSV 1892 Heiligenrode e.V. - Skiabteilung

Veranstaltungen

 
Hier findet man
die Ergebnisse
des Abendlaufes 2022:

Heiligenröder
Abendlauf 2022
als PDF

Der Abendlauf 2020 und 2021 fällt aus.

Hier findet man
die Ergebnisse
des Bahnlauftag 2019:
 
Hier findet man
die Ergebnisse
des Abendlaufes 2019:
 

 

JEvents - Calendar Module

July 2022
M T W T F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Hannover Marathon am 03.04.2022

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz konnte der Hannover-Marathon am 3- April 2022 wieder ausgetragen werden, dabei feierte er seinen 30. Geburtstag. Als Höhepunkt wurden beim Laufspektakel an der Leine auch die deutschen Meister über die 42,195 Kilometer gekürt.
Der Andrang auf die erste große Laufveranstaltung des Jahres in Deutschland war groß. Mehr als 16.000 Anmeldungen gab es für die unterschiedlichen Strecken durch die niedersächsische Landeshauptstadt im Vorfeld.
Mit gut 3.200 Anmeldungen verzeichneten die Veranstalter einen Melderekord über die Marathonstrecke. Allein für die deutschen Meisterschaften hatten gut 480 Aktive gemeldet.
Start und Ziel war am Friedrichswall am neuen Rathaus und los ging es ab 9 Uhr, dann wurde in „Wellen“ gestartet.
Mit dabei der Heiligenröder Patrick Adler. Er startete in der Klasse M40 und hatte sich einiges vorgenommen. Er legte gut los und absolvierte den Halbmarathon in 1:28:04 Stunden, etwas schwer wurde es dann zwischen Kilometer 35 und 40, ehe er zum Endspurt anzog und das Ziel nach sehr guten 3:01:37 Stunden erreichte, das bedeutete Platz 240 insgesamt und Platz 45 in der Altersklasse.

2. Lauf der Nordhessencup-Serie 2022 in Hofgeismar

Zum 42. Hofgeismarer Volkslauf lud die TSG Hofgeismar am Sonntag, den 03.04.2019 ein. Start und Ziel war wie immer im Angerstadion, die Strecken führten in und rund dem Westberg, in den Wald nördlich der Dornröschenstadt.
Auch beim 2. Lauf der Nordhessencup-Serie waren auch wieder Läufer des TSV Heiligenrode am Start.
Nina Dedecke startete in der W U12 beim 1.000 m Lauf und erreichte die Ziellinie nach 4:58 Minuten. Auch Jan Dedecke rannte auf den 2 ½ Stadionrunden. Jan war nach 4:08 Minuten im Ziel und siegte in seiner Altersklasse M U10.
Über 5km rannte Mailin Fehr als Zweite der weiblichen Jugend U16 ins Ziel nach 25:55 Minuten. Oldie Jürgen Palt griff erstmals nach langer Zeit wieder in das Wettkampfgeschehen ein und wurde ebenfalls Zweiter in seiner Klasse M80 in 37:21 Minuten.
Auf der 9,7km Runde rannten Michael Fehr und Andreas Völker durch die sonnigen Felder und Wälder. Michael wurde Dritter in der M60 in 49:38 Minuten und Andreas war nach 55:26 Minuten im Ziel.
Insgesamt waren 301 Läuferinnen und Läufer an diesen Sonntagmorgen unterwegs, 2019 waren es noch 535.
Der nächste Nordhessencuplauf findet am 09.04.2022 in Hessisch-Lichtenau statt.

Nordhessencup

 

 

Gemeinde Niestetal

TSV 1892 Heiligenrode